Kategorie: Internationale Übergänge

Welchen Wert hat ein digitaler Nachrichtendienst für Unternehmen? Ist das auf Berufsorientierungskontexte übertragbar?

Nachrichtendienst? NSA oder so? Ja, im Kern kann man das so sagen, nur das dabei alles legal vorgeht. Warum hat ein digitaler Nachrichtendienst einen so hohen Wert für ein Unternehmen? Und kann man diese Technologie auf Berufsorientierungskontexte übertragen? Jakob Fugger (1459-1525),

Veröffentlicht in Alle Beiträge, Internationale Übergänge, Management & Beratung, Meinung, Praxis, Theorie, Übergangsforschung Getagged mit: , , ,

Donovan Livingston, M. Ed., Havard – Studentenabschlussrede – Ein Statement für die Bildung der Menschen „Lift Off“

Hier kann man sehen, was ein einzelner Student auslösen kann. Weltweit erregt das Video Aufmerksamkeit. In seiner Abschlussrede am Ende seines Studiums als Master in Erziehungswissenschaften spricht er über die Ungleichheit der Menschen. „Noch vor allen anderen Möglichkeiten ist Bildung

Veröffentlicht in Alle Beiträge, Archiv, Das aktuelle Übergangsgeschehen, Internationale Übergänge, Management & Beratung, Meinung, Praxis, Probleme im Übergang, Theorie, Übergangsforschung, Verweis

Menschen mit Behinderung – über berufliche Identifikation, Berufswahl und qualitative Zuverlässigkeit

Die Deutschen identifizieren sich, gegenüber vielen anderen Nationalitäten, im Besonderen über ihren Beruf und ihre Arbeit. Die Berufswahl besitzt neben dem Finden eines Berufs zum Einkommenserwerb auch die Aufgabe, diesen mit einer bestimmten Vorstellung eines „lebensglücklichen“ Berufes zu versehen. In

Veröffentlicht in Alle Beiträge, Das aktuelle Übergangsgeschehen, Internationale Übergänge, Management & Beratung, Praxis, Probleme im Übergang Getagged mit: , ,

Ein europäisches Servicesystem zur europaweit einheitlichen Darstellung von Qualifikationen und Kompetenzen

Dieses Thema ist im Kontext des Blogs vor und bei Schwelle 2 anzusiedeln. Die Entscheidung zum Europass (Nr. 2241/2004/EG des europäischen Parlamentes und des Rates vom 15. Dezember 2004) legt ein einheitliches gemeinschaftliches Rahmenkonzept zur Förderung der Transparenz bei Qualifikationen

Veröffentlicht in Alle Beiträge, Das aktuelle Übergangsgeschehen, Internationale Übergänge, Management & Beratung, Praxis, Theorie, Übergangsforschung, Verweis Getagged mit: ,

Berufswahl Teil 1-4 – Kurzvideos aus der Schweiz

Veröffentlicht in Alle Beiträge, Das aktuelle Übergangsgeschehen, Internationale Übergänge, Management & Beratung, Praxis, Probleme im Übergang, Theorie, Übergangsforschung, Verweis Getagged mit: , , , , ,

Ausbildungsreife – Eine ganzheitliche Betrachtung im Spannungsfeld zwischen Theorie und Praxis

Viel Spaß beim lesen und ich hoffe auf Kommentare, Eränzungen oder Meinungen. (Download als pdf Dokument am Ende des Beitrages). Der vorliegende Beitrag soll eine Zusammenfassung aller Aspekte der vieldiskutierten Ausbildungsreife darstellen. Ebenso werden beispielhaft Konsequenzen von „Herstellung und Zuweisung”

Veröffentlicht in Alle Beiträge, Archiv, Das aktuelle Übergangsgeschehen, Internationale Übergänge, Management & Beratung, Praxis, Probleme im Übergang, Theorie, Übergangsforschung, Verweis Getagged mit: , , ,

Grafische Verortung – Wo sind die Übergänge?

In dieser Grafik wird verdeutlicht, wo sich die Übergänge befinden, bzw. über welche Zeiträume und Reihenfolgen wir sprechen, wenn wir uns mit Übergängen von der Schulwelt in die Arbeitswelt beschäftigen. Allein die grauen Felder sind die Bereiche, in denen die

Veröffentlicht in Alle Beiträge, Das aktuelle Übergangsgeschehen, Internationale Übergänge, Management & Beratung, Probleme im Übergang, Theorie, Übergangsforschung Getagged mit:
Top